Zerspanung

Mechanische Fertigung ohne Umspannen

Die Notwendigkeit einer schlanken Fertigung verlangt nach einem neuen Denken in der Zerspantechnik.

Die vernünftige Teilefertigung setzt heute auf die Einmalbearbeitung auf einem Bearbeitungszentrum: Frästeile bearbeiten wir einmal aufgespannt von 5 Seiten, Drehteile fertigen wir gleichzeitig in einer 2seitigen Dreh-, Bohr und Fräsoperation.

Kleinserien und Einzelteile zerspanen wir kostengünstig aus unseren Halbzeugen.

Auch bei Großserien bieten wir unter entsprechenden Bedingungen, z.B. bei extremen Toleranzen oder aus entformungstechnischen Gründen diese Verfahren als sinnvolle alternative zu unserem Spritzgussverfahren.

MODERNE FERTIGUNGS-ZENTREN
und in unseren Werken hergestellte Halbzeuge sind Gewähr für technisch anspruchsvolle Produkte, z.B. Steuerkurven


Fertigteile mit Allseiten- Bearbeitung

Dabei setzen wir auf eine "schlanke Produktion", wenden uns von der Idee der Überperfektion einer komplett gesteuerten Fertigung auf mehreren Einzweckmaschinen ab, und konzentrieren uns auf die für die Teilefertigung sinnvollere Einmalbearbeitung auf einer Maschine.

«Schnell liefern bedeutet Kosten zu sparen»

Wir bearbeiten auf flexiblen Fertigungszellen und -systemen, ausgelegt für kleine und mittlere Serien, das einmal aufgespannte Werkstück von allen Seiten – und in vielen Technologien. Dabei entfallen hohe Logistikkosten, Wartezeiten und Durchlaufzeiten werden verkürzt. Die sich durch mehrmaliges Umspannen zwangsläufig summierenden Fehler entfallen.

5 europäische Fertigungstätten

Spezielle Anwendungen und große Serien realisieren wir auf unseren Sondermaschinen. Einzelstücke und Kleinserien fertigen wir auf CNC-gesteuerten Universalfräsmaschinen an.

Der Verbund

Die meisten Fertigungsvorgänge laufen auf CNC-gesteuerten, im DNC-Netzwerk arbeitenden Maschinen ab. Dabei stehen die auf CAD erstellten Geometriedaten nicht nur der automatisierten NC-Programmierung, sondern auch zur Voreinstellung der Werkzeug und für die Qualitätsprüfung zur Verfügung.



Kunststoff-Halbzeug:
Der Beginn eines Fertigteils

Das Halbzeug als Vorstufe eines jeden gespanten Teiles bestimmt in entscheidendem Maße die Qualität des Fertigteils.

Unsere eigenen Werke für extrudierte Halbzeuge und unsere Gießerei für Großhalbzeuge und Rohlinge sichern neben gleichbleibenden Qualitäten auch kurze Liefertermine und erlauben uns die Ausschöpfung aller technischen Möglichkeiten von heute.

Beweglichkeit

Gerade das Beherrschen der vielfältigen Möglichkeiten des Polyamidgusses, der Extrusion, des Werkzeugbaues und der Zerspanung ermöglichen und kürzeste Lieferzeiten und beeindruckende technische Lösungen.

FERTIGUNGSTIEFE
macht schlagkräftig und leistungsfähig. Eigene Extrusionswerke und Gießerei für hochwertige Halbzeuge ermöglichen unser schnelles Reagieren und die kostengünstige Fertigung


Gespante Kunststoffteile sind vielseitig

Unsere gespanten Funktionselemente haben sich seit Jahrzehnten etabliert. Heute finden Sie unsere Kunststoffteile in fast allen Bereichen der industriellen Technik:

 
Back to Top © 1995-2014 by Hüttig GmbH, Technische Kunststoffteile
Industriegebiet, D-07774 Dornburg-Camburg, Deutschland,
bookmarken - empfehlen
  MULTIMEDIA

VIDEOFILM

Zerspanen präziser Funktionsbauteile aus Kunststoff

  DIREKTKONTAKT

Corinna Taubert
Hüttig GmbH
D-07774 Dornburg-Camburg
fon +49 36421 711-12
fax +49 36421 711-17

  ZAHNRADER



Antriebselemente:
Zahnräder, Zahnstangen usw.


  PRAXIS



Steuerkurven auf kegeligen Flächen:
Präzise Führung für feine Filets

  PRAXIS



Sortierschnecken mit Progression:
Anlagentechnik für Knollen- und Gemüseverarbeitung

  EINTEILSCHNECKE

Einlaufschnecken einfach anfragen, bestellen oder technische Beratung anfordern
  PROSPEKT

Möchten Sie weitergehende Information? Wir senden Ihnen gerne unsere Unterlagen zu:

Name*
Abteilung
Firma*
Straße*
PLZ, Ort*
Staat
Gespante Teile
Halbzeugkatalog
Material Selector